Distance : 6,9 km
Dauer (durchschnittlich) : 2h
Départ : LINXE
Blau
Im Wald
Grüner Rundweg, der eine schöne Strecke zwischen Wiesen, Gärten, Bächen und Teichen, kleinen Laubwäldern und einigen Abschnitten von Kiefernwäldern bietet. Entdeckung eines hochwertigen baulichen Erbes. Parken und Start am Place des Muletiers.


Mit dem Mountainbike

Points d'intéret

Das Entmasken

Das Entmasken

Die Schweinekonsortien

Die Schweinekonsortien

Die Tradition der Maibäume

Die Tradition der Maibäume

Votre itinéraire

1

Richtung des Stadtteils Houucq

Halten Sie sich rechts in Richtung der Rue Loïs Labèque. Lassen Sie das Stadion (1) rechts liegen, nehmen Sie den Seitenstreifen der Straße und gehen Sie am Collège de Linxe vorbei. Am Ortsausgang biegen Sie links in den Chemin de Hoücq ein. Sie befinden sich nun auf einem breiten Weg.
2

Airial de Binaou

Setzen Sie diesen langen Weg durch den Kiefernwald der großen Wälder fort, um den Airial de Binaou mit seinen alten Scheunen und Wohnhäusern zu erreichen, die typisch für die Airials in der Region Landes sind. Hier können Sie auch schöne Korkeichen bewundern, bei denen die Rinde am Stamm auf Mannshöhe entfernt wurde. Diese Technik nennt man Demaskierung; dabei wird der Kork insbesondere für die Herstellung von Korken gewonnen.
3

Fahrradweg "Lo Camin de Hé".

Biegen Sie nach links ab. Ein Pfad, der sich durch den Wald schlängelt, führt Sie auf den grünen Weg von Linxe nach Taller "Lo Camin de Hè", der auch von Fahrrädern benutzt wird (4). Überqueren Sie die D374 und folgen Sie dann dem Weg bis zur Route du Quéou, biegen Sie links ab und gehen Sie zurück zum Stoppschild, biegen Sie rechts ab. Am Stoppschild biegen Sie links ab und folgen der D42 bis zum Startpunkt Place des muletiers.